Bewerbungsfoto.jpg

JULIA LEHNEN, AUTORIN

 

Liebe Leserin, lieber Leser!

Herzlich willkommen auf meiner Website. Gerade habe ich meinen ersten Roman veröffentlicht.

Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Lesen von "Sehnsucht nach Zypern"!

Vor meiner ersten Reise nach Zypern hätte ich gern einen deutschsprachigen (Liebes)Roman gelesen, der mich auf meinen Sehnsuchtsort einstimmt, aber ich fand keinen.

Als ich kurze Zeit später den Strand von Aphrodites Felsen besuchte, bekam ich die Inspiration, den Roman, den ich gesucht hatte, selbst zu schreiben.

Begleite meine Heldin Marie nach Zypern. Entdecke mit ihr die faszinierenden Aphrodite-Tempel und das einzigartige Troodos-Gebirge voller Zypern-Zedern und Goldeichen. 

Herzliche Grüße

Julia Lehnen

 

DIE GESCHICHTE VON JULIA LEHNEN

Wer ist Julia Lehnen?

Julia Lehnen liebt Reisen. Mit ihrer Familie besucht sie besonders gern Mittelmeerländer. Dabei kommen ihr auch ihre Studien in Französisch, Spanisch und Theologie zugute. Bei einem Urlaub auf Zypern verliebte sie sich in die malerische Insel der Aphrodite und veröffentlicht mit „Sehnsucht nach Zypern“ ihren Debutroman.

 

SEHNSUCHT NACH ZYPERN

Julia Lehnen debütiert mit einem Liebesroman über eine Studentin mit Zielen und Träumen: Das Erbe von Natur, Geschichte und Kultur zu erhalten und zu bewahren. Mit sanfter und moderner Sprache kartografiert sie die zeitgenössische Denkweise von jungen Frauen und ihrer Stellung in der Gesellschaft. Ohne zu belehren, erlaubt sie der Leserschaft über den Tellerrand zu schauen, über Landesgrenzen und politische Interessen hinweg, und stellt dabei die Frage an uns alle: Was haben wir geerbt und was davon wollen wir der nächsten Generation hinterlassen?

83763712_119545939594961_258297922714179
 
IMG_5800.JPG

"Es ist ein fesselndes Buch, das einem gerade in der jetzigen Zeit ein bisschen Abstand vom Alltag schenkt und den Urlaub nach Hause bringt."

Brigitta Bongard, Westfalenpost, 13.4.21

 

KONTAKT

Danke für's Absenden!